Schuhe, Stiefel und mehr: Günstig & fair seit über 10 Jahren!
 

01.02.2016

Chucks Schuhe wieder in Form bringen
Aus Alt mach (fast) Neu

Chucks Schuhe - DIY Video

Es muss ja nicht immer gleich ein neues paar Markenschuhe sein: Mit ein paar einfachen Tricks ist es möglich die Lieblingsschuhe schnell und einfach zu restaurieren. Auf dem Youtube Channel DIY Inspiration, gibt es ein paar nützliche Tipps wie man seine abgetragenen Schuhe wieder Fit bekommt.

Für den Anfang sollte man sich Nagellackentferner, eine Rolle Klebeband, Sekundenkleber und etwas Watte als Arbeitsmaterial zur Seite legen. Soll wirklich jeder einzelne Fleck verschwinden, braucht es außerdem noch eine Dose Sprühlack. Der Lack sollte ungefähr dieselbe Farbe haben wie der Schuh. Wer etwas mutiger ist, kann natürlich auch eine ganz andere Farbe wählen und so den Schuh an die Jahreszeit anpassen! Für den Anfang gibt man etwas Nagellackentferner auf die Watte und reibt damit Kräftig die Gummisohle ab. Sind die Gummiteile sauber, kommt das Klebeband zum Einsatz um alle Fusel vom Schuh zu entfernen.

Danach sollte die komplette Sohle begutachtet werden, ob sich eventuell etwas gelöst hat. Hier kommt dann der Sekundenkleber zum Einsatz, um die Sohle wieder Wasserdicht zu verschließen. Grundsätzlich sind die Schuhe jetzt wieder Einsatz bereit, wer sich aber dazu entschlossen hat den alten Schuhen einen neuen Look zu verpassen, muss jetzt erst einmal alle Teile abkleben, die vom Sprühlack verschont werden sollen. Sind alle Kleinteile abgeklebt, kann die Farbe aufgesprüht werden.

Bitte achtet auf einen gut gelüfteten Raum und sorgt für ausrechend Platz damit der Sprühlack auch wirklich nur auf den Schuhen landet! Ist der Lack getrocknet, kann das Klebeband wieder entfernt werden und ungewollte Ausläufer können mit etwas Watte und Nagellackentferner nachgebessert werden.

Viel Spaß mit den neuen alten Schuhen!

 

Falls es nicht klappen sollte: neue Converse Chucks findet man hier