Schuhe, Stiefel und mehr: Günstig & fair seit über 10 Jahren!
 

Ballerinas

Besonders für größere Frauen können Ballerinas mit Ihrer flachen und dünnen Sohle eine willkommene alternative zu High-Heels oder Pumps darstellen. Ballerinas gibt es in den unterschiedlichsten Formen und Designs, und können daher mit einer Vielzahl verschiedener Kleidungsstücke kombiniert werden. Ende des 19. Jahrhunderts vom Italienischen Designer Salvatore Capezio entworfen, schafften die Ballerinas in den 1940er Jahren dank Hollywoodgrößen wie Audrey Hepburn und Brigitte Bardot Ihren großen Durchbruch. Im Jahr 1952 wurden die Ballerinas für Damen sogar mit dem Coty American Fashion Award ausgezeichnet. Dank Ihrer Vielseitigkeit und hohem Tragekomfort macht die Trägerin dieser Schuhe nicht nur eine gute Figur, sondern schont dabei auch noch Ihre Füße. Die sommerlichen Damenschuhe haben schon lange einen festen Platz in der Modewelt, da sie sich zu fast jedem Outfit problemlos kombinieren lassen. Neben den klassischen Ballerinas trägt Frau sie auch als Keilballerinas, Riemchenballerinas oder Peeptoeballerinas.